Donnerstag, 10. Oktober 2013

Farbige Hosen



Sweatshirt Cubus - Hose Ernsting´s family - Gürtel Luca Kayz - Stiefeletten Tamaris

Lederjacke Promod - Hose Tom Tailor - Schlauchschal Shoe4You -
Gürtel Luca Kayz - Handtasche Tom Tailor - Stiefletten S.Oliver


Ich kann mich noch gut an die 90er erinnern, in denen schon mal farbige Hosen angesagt waren. Als sich vor gut zwei Jahren erneut der Trend der farbigen Hosen abzeichnete, war ich anfangs gar nicht so angetan.  Das änderte sich jedoch schnell. Inzwischen finde ich, dass sie in meiner Garderobe für eine gute Abwechslung sorgen.  

Kommentare:

  1. Schicke Kombinationen mit den farbigen Hosen, liebe Ari, ja ich erinnere mich an die 90 Jahre.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. ALLE Farben stehen dir!Die gelbe Hose ist der Knaller!Katja

    AntwortenLöschen
  3. Die lieben Ari bringt habe in unser Leben. Eigentlich hast du recht wir sollten öfters farbige Hosen tragen. Wie gut die aussehen können, zeigst du uns hier.
    LG Cla

    AntwortenLöschen
  4. Das sind wirklich geniale Farben, die sich megagut kombinieren lassen und dann immer wieder anders aussehen. Da hast Du aber wirklich viele Hosen im Schrank....

    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir Jacky

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ari, Dir steht einfach alles.
    Besonders gefallen mir die beiden Outfits auf den beiden großen Fotos, trés chic. So frisch mit weiß kombiniert aber auch durch die Gewürzfarben herbstfreundlich. Ja, es kommt alles wieder, nur in veränderter Form. Die recht enge Hosenform bis Skinny kann ich leider nicht tragen (das überlasse ich meinem Ü20-Tochterkind). Die Tom-Tailer-Tasche auf dem letzten Bild habe ichübrigens in khaki.

    Ich lese fast immer bei Dir, kommentiere allerdings sehr selten.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe farbige Hosen. Schon immer. Ich habe sie in knallrot, zweierlei grün und mittlerweile auch eine in senfgelb (Tweety läßt grüßen...). Es ist einfach mal eine schöne Abwechslung zu Jeans. Ich bin ja eh ein "Farbmensch", bei mir darf es ruhig farbig sein. MIt einem gedeckten Oberteil kann man das Ganze ja wieder abdämpfen. Wenn ich Zeit habe, zeige ich im nächsten Post die quietschegelbe Hose.
    Also, mir gefällt dein Outfit super! Das Tuch dazu ist toll, sieht doch richtig pfiffig aus!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ari,
    Die Kombi mit der Curryfarbenden Hose und der Weinroten
    gefällt mir besonders!
    Dir ein schönes Wochenende
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  8. wauw, super sortiert, in jeder erdenklichen Farbe was vorhanden.
    Da ich leider immer Probleme habe Hosen in langen Größen zu finden, hab ich bisher noch nicht so was feines in Farbe gefunden.
    Die orangebraune glänzende Hose auf em letzten Foto, die gefällt mir besonders gut, klasse Outfit, würd ich so 1 zu 1 übernehmen.
    Ich wünsche dir ein schönes WE.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Sammlung an bunten Hosen hast du mittlerweile :)

    Wüsche dir ein schönes Wochenende

    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. So wandlungsfähig und immer chic. Rosa und lila finde ich besonders anziehend. Aber auch warme Brauntöne liebe ich und dir steht alles gut. Selten einen so guten Geschmack gesehen.

    Ein schönes Wochenende wünscht Jaris

    AntwortenLöschen
  11. Ach wie herrlich☺. Eure lieben Zeilen gehen runter wie Öl. Vielen Dank!
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  12. Du hast wirklich wunderschöne Hosen-Farben. Mir persönnlich gefallen die petrol (dgrün), orange und weinrottöne derzeit am Besten. Wenn ich so drüber nachdenke hab ich auch ein paar *bunte* Exemplare. Mehr für den Sommer.
    Bunte Klamotten machen den Alltag bunter ... find ich schön.
    LG

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...