Sonntag, 19. April 2015

Maite Kelly im Interview


Anlässlich der bonprix Maite Kelly Modenschau führte ich mit Maite Kelly ein Interview. Ich muss zugeben, dass sie mich sehr begeistert hat. Maite Kelly ist eine äußerst herzliche und sympathische Frau mit einer ganz tollen Ausstrahlung. Viel Spaß beim Lesen wünsche ich Euch.

Wie würden Sie Ihre bonprix Kollektion Frühjahr/Sommer 2015 beschreiben?
Ich würde meine Kollektion als liebreizend und super elegant beschreiben. Ich möchte mit dieser Kollektion ein freies Gefühl vermitteln. So haben wir schöne Schlagjeans und viele tolle blumige Teile dabei. Ebenfalls haben wir ein bisschen Glamour mit pastelligen Elementen reingebracht. Etwas Eleganz vermitteln zum Beispiel die Shirts mit dem Schößchen.


Welche Farben bevorzugen Sie bei Ihrer Kleidung?
Ich mag die weichen Farben, denn sie stehen mir besser. Ich muss sagen, Schwarz ziehe ich sehr selten an, weil diese Kontrastfarbe mich hart macht. Für meine Hautfarbe sind weiche Farben besser geeignet. Weiß steht mir zum Beispiel gut. Harte Farben machen mich nicht schöner und auch nicht schlanker. 


Im Fernsehen sind Sie oft  in Kleidern bzw. in Röcken zu sehen. Wie kleiden Sie sich privat?
Privat trage ich eher einen Mix aus legerer und eleganter Kleidung. Die Jeans aus meiner Kollektion ziehe ich selbst auch gerne  privat an. Ich trage gerne ich einen Blazer und lege viel Wert darauf, dass er ein bisschen eleganter ist. Wenn ich mit den Kindern unterwegs bin, würde ich meinen Stil aus einer Mischung von Sportlichkeit und Eleganz beschreiben. Etwas Gemütliches, zum Beispiel eine Tunika, ziehe ich beim Spielen mit meinen Kindern an.


Sie haben kürzlich ein Kinderbuch mit dem Titel „Die kleine Hummel Bommel“ herausgebracht. Worum genau geht es in diesem Buch? 
Das Buch soll Mut vermitteln, man selber zu sein. Man soll an sich glauben und kann alles schaffen. Der Lebensweg ist nicht immer sofort gegeben. Der Mensch befindet sich im Wandel, und man sollte sich einfach die Zeit geben, in vieles hineinzuwachsen. Alles hat seine Zeit. Es gibt Momente im Leben, die ein bisschen Mut fordern, um über sich hinauszuwachsen.


Zuletzt sangen Sie ja ein Duett mit  Roland Kaiser. Was sind Ihre neuen musikalischen Projekte?
Momentan schreibe ich mit Roland Kaiser an seinem nächsten Album. Außerdem darf ich während der Roland Kaiser Live-Tournee bei einigen seiner großen Events als Duett-Partnerin dabei sein. Als Autorin arbeite ich nach wie vor sehr viel. Und „Die kleine Hummel Bommel“ Nr. 2 wurde  auch schon geschrieben. Musik wird immer die erste Liebe bleiben. Die Mode und die Musik waren bei mir aber schon immer sehr stark verbunden. 


Vielen Dank für das Interview!


Kommentare:

  1. Ich sag ja,die Maite ist super sympathisch.Ari das Interview gefällt mir total gut.Super dass sie mit Roland Kaiser auftritt.Bei den Konzerten von Roland Kaiser kommt jedes Mal eine Wahnsinnsstimmung auf und das Lied warum hast du nicht nein gesagt von den beiden ist einfach nur schön!Katja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ari,
    Maite find ich ja total klasse seid ich sie vor ein paar Jahren
    bei Let´s Dance gesehen habe - eine super nette und tolle Frau.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Sehr sympathisches Interview ,gute Arbeit liebe Ari :)

    Wünsche dir einen angenehmen Start in die Woche ,liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie cool.... ich halte Maite auch für super sympatisch, um so angenehmer, dass Du das bestätigen kannst.
    Liebe Grüße und eine tolle Woche wünscht Dir Jacky

    AntwortenLöschen
  5. Maite Kelly ist einfach so eine unglaublich sympathische Frau!
    Vielen Dank für das tolle Interview! Wirklich klasse, liebe Ari! ♥

    Sonnige Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ari,
    sie ist wirklich eine sehr sympatische Person.
    Hab mich damals so gefreut, als sie bei Let's Dance teilgenommen hat.
    Sie hat eine begeisternde mitreißende Ader, sehr Liebenswert.
    Herzliche Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ari,
    ich mag Maite Kelly auch sehr - überhaupt die Kellys! Ich erinnere mich noch zu gern an die schöne Zeit zurück, als ich die Kellys das erste Mal hörte, in live ... Nichtsahnend .... ich befand mich in unserer Innenstadt .... steuerte ich dem Zentrum zu. Ich hörte wundervolle Klänge und Gesang und bekam sofort Gänsehaut. Ich wußte, da findet etwas ganz Besonderes statt und das war dann auch so. Auf unserem Kohlmarkt ein riesengroßer Menschenandrang und dann sah ich sie, die Kellys, von denen ich bis dahin nur gehört hatte. Einfach phantastisch! Damals lebte der Daddy noch, Paddy war noch ein Jugendlicher und Patricia noch keine 20. Elfengleich hüpfte sie über die Bühne und spielte ein wundervolles Instrument .... leider erinnere ich mich an dieses nicht mehr genau. Vielleicht eine kleine Harfe ...und Maite war dementsprechend jünger, ein Mädel noch .... ich freue mich immer, wenn ich von den Kellys höre, eine wunderbare Familie!

    Viele liebe Grüße - auch an Maite .... (und immer wenn ich jetzt Let's Dance schaue, muß ich natürlich auch an Maite denken :-)
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ari,
    Ein schönes Interview. Ich mag Maite auch sehr! Ich kenne sie nicht persönlich, aber wenn ich sie im Fernsehen sehe bleib ich gespannt davor sitzen, egal was ich gerade mache. Das sie jetzt auch in Mode macht, find ich richtig toll. Sie hat bezaubernde Sachen designt.
    Ich habe mir ein süßes Shirt bei Bon Brix von Maite bestellt. Das mit den Blumenranken an beiden Seiten. Das ist so schön,

    Sei lieb gegrüßt
    Nanny

    AntwortenLöschen
  9. Aaaaaa wie toll! Maite ist soooo sympatisch! Ich mag die sehr :)
    Liebste Grüße & danke für den tollen Interview liebe Ari :)

    AntwortenLöschen
  10. Klasse Interview , hat euch sichtlich Spaß gemacht :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ari,
    ein prima Interview hast Du gemacht. Ich finde Maite sehr sympathisch und habe sie im Januar in Berlin im Duett mit Roland Kaiser erlebt. Unglaublich, wie die Chemie zwischen den beiden stimmt. Ich freue mich schon über Deinen Bericht zu ihrer Collection - ich gehe gleich gucken :) LG Bärbel ☼

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...