Donnerstag, 10. September 2015

Bonita Event mit Ü40 Bloggerinnen


Bonita lud letzten Donnerstag einige Ü40 Bloggerinnen ein, um u.a. die aktuelle Herbst/Winter Kollektion vorzustellen. Das Event fand im Hafenstudio der Hamburger Hafencity statt.

Einen Teil der Kollektion durfte ich ja schon vor ein paar Monaten auf dem Pressday (klick hier) in Augenschein nehmen. Die positive Veränderung von Bonita konnte man da schon erkennen. Umso gespannter war ich, als ich auf der Einladung las, dass die Neuausrichtung von Bonita an diesem Abend vorgestellt wird.

Bonita richtet sich insbesondere an die Zielgruppe 40+. Folgende Beschreibung habe ich jetzt einfach mal 1:1 übernommen, weil man es nicht besser in eigene Worte fassen könnte:

Als souveräne Stilinstanz für Lebefrauen geht es der Marke nicht darum, Trends hinterherzulaufen, sondern erwachsene Mode im aktuellen Stil anzubieten. Unter dem Motto „GENAU ICH“ rückt Bonita ab Herbst 2015 noch mehr als zuvor die selbstbewusste Kundin in den Mittelpunkt und positioniert sich als ihr zeitgemäßer Partner. Dabei überzeugen die Kollektionen nach wie vor durch liebevolle Details und eine perfekte Passform. Die Looks sind authentisch, stilsicher und betonen die natürliche Schönheit der Kundin. Besonders großen Wert legt Bonita dabei auf vielseitige Kombinierbarkeit, optimale Passform, besonderen Service und Kundenberatung.

Die Einstellung gefällt mir. Ich muss wirklich sagen, dass ich mich auf die neue Kollektion freue, weil mir einige Teile davon ausgesprochen gut gefallen. 



Ein Favorit aus der aktuellen Herbst/Winter Kollektion ist für mich dieser Poncho mit Ärmeln, den ich vor allem besonders praktisch finde. Durch die Ärmel kann man diesen Poncho statt Cardigan auch prima im Büro tragen. 



Mein zweiter Favorit ist dieser leichte Mantel, den ich ausgesprochen chic finde. Er kann mal etwas eleganter oder auch ein wenig sportlicher kombiniert werden.


Annette Lady of Style - Anja Schminktante - Ari Sunshine - Valérie Life 40 up -

Schön fand ich es, dass ich auf diesem Event AnnetteAnja und Valérie erneut getroffen und Cla sowie Conny kennengelernt habe. Modebegeisterte Ü40 Bloggerinnen für Ü40 Mode! Besser geht´s doch nicht :-).





Fürs leibliche Wohl wurde auch gesorgt. Viele Köstlichkeiten warteten auf uns. Hungrig nach Hause fuhr ich auf jeden Fall nicht ;-).



Unter dem aktuellen Bonita Motto "GENAU ICH" läuft im Fernsehen in den nächsten Wochen dieser TV Spot.

Es war ein rundum gelungener Abend. Das Event hat mir richtig gut gefallen. Als ich später zu Hause die Goodie-Bag öffnete, war die Freude nochmal ganz besonders groß. Dieser schwarze Poncho von Bonita kam nämlich zum Vorschein. 




Kommentare:

  1. Ich mag Ponchos eh voll gerne! Der graue sieht echt schnicke aus!
    Sieht nach einem tollen Event aus! Ich muss ja auch unbedingt mal noch nach Hamburg!

    Lieben Gruß,
    Nici

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hamburg ist doch immer eine Reise wert :-). Ponchos haben es mir seit einiger Zeit auch angetan.
      LG
      Ari

      Löschen
  2. Ich denke, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Hab auch bei den anderen Mädels schon schöne Sachen gesehen. Vielleicht werde ich direkt mal wieder bei Bonita vorbeischauen. Bisher hatte ich eher den Eindruck, dass ist etwas für "ältere Damen".

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Kollektion, so wie Du es schon erkannt hast, recht abwechslungsreich. So ist wirklich für jeden Geschmack etwas Schönes dabei. Ich habe auch mal den Bonita Onlineshop durchstöbert. Dabei gefallen mir viele Teile ausgesprochen gut.
      LG
      Ari

      Löschen
  3. Das hört sich nach einem super schönem Event an.Die Fotos sprechen für sich.Du machst mich neugierig auf Bonita!Der Poncho ist ein Träumchen und der Mantel ist wie für dich gemacht.Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war wirklich ein richtig schönes Event. Der Poncho mit den Ärmeln hat mich mehr als begeistert.
      LG
      Ari

      Löschen
  4. Hallo Ari,
    ich mag die Mode von Bonita auch sehr gerne, aber lege doch mal ein gutes Wort für die Frauen ab 1,75 m bei Bonita ein ! Es passt nichts ! Sei es die Ärmel oder Hosenbeine.
    Bonita hätte dann bestimmt noch ein paar Kunden mehr, denn heutzutage werden wir " Großen" immer mehr :-)
    Ich liebe die Ponchos und meiner ist zur Zeit schwarz mit Fransen. Von Bonita gefällt mir am besten der hellblaue Pullover. Deinen Grauen finde ich sehr schön, aber die unten abgebildeten gefallen mir nicht.
    BONITA, AUCH WIR GROßEN FRAUEN WOLLEN BEI EUCH EINKAUFEN GEHEN !!
    Habe ein schönes Wochenende, liebe Ari.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das fällt mir mit meinen 1,63 m natürlich nicht auf. Ich werde das aber mal an Bonita weitergeben. Früher hatte ich oft das Problem, dass bei sämtlichen Marken die Hosen vieeel zu lang ausfielen. Inzwischen hat sich so viel getan, so dass ich Hosen fast ohne Probleme in meiner Länge bekomme und sie nicht von der Schneiderin kürzen lassen muss.
      LG
      Ari

      Löschen
  5. Liebe Ari, der Poncho steht dir ganz ausgezeichnet. Und mir würde der sicher auch super stehen ;-)
    Genau mein Geschmack!
    Hab ein schönes Wochenende, Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Poncho finde ich auch richtig chic. Für allem ist er mit den Ärmeln recht praktisch.
      LG
      Ari

      Löschen
  6. Die Sachen sehen richtig nett aus.
    Hat sich da an den Gesamtlängen was getan. Unsere Oma - sorry - kauft gern Bonita. Sie ist nur knapp 1,60 auf Gr.36/38 und kommt da mit der Länge toll zurecht. Mir sind dafür immer immer die Ärmel zu kurz, die Taille zu hoch. Noch schlimmer, als bei anderen Herstellen.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darauf habe ich mit meinen 1,63 m gar nicht geachtet. Andrea erwähnte ja ebenfalls das Größenproblem. Leider kann ich dazu nicht viel sagen. Früher hatte ich bei sämtlichen Marken eher das Problem, Hosen in meiner Länge zu bekommen. Auch bei den Oberteilen fielen die Ärmel oft viel zu lang aus. Von daher bin ich froh, dass sich in den letzten Jahren doch einiges für die kleineren Frauen getan hat ;-).
      LG
      Ari

      Löschen
  7. Also der Poncho mit Ärmeln sieht ja mal lässig aus...ansonsten muss man mal schauen, so wirklich vom Hocker haut mich das bisherige nicht unbedingt. Wohl einfach nicht meine Marke, das Altbackene haftet wohl noch etwas an. Schön, dass Du einen so tollen Abend hattest. Gibt es denn schon farbliche Trends für HW 2015? Bisher hab ich noch keine wirklichen Trends ausmachen können, aber du bist ja da eher auf dem Laufenden.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bonita Stammkundin erhält natürlich noch weiterhin Kleidung in dem bisherigen Stil. Die Kollektion wurde zudem mit doch vielen modernen Stücken erweitert, wie z.B. den Poncho und den Kurzmantel, den ich nebenbei auch richtig chic finde. Auch im Onlineshop entdeckte ich viele Teile, bei denen die Veränderung deutlich zu erkennen ist und die daher auch ganz meinen Geschmack treffen. Du hast aber Recht. Ganz "neue" Farbtrends sind in diesem Winter nicht angesagt. Bordeaux und Beere liegen nach wie vor bzw. wieder im Trend. Aber auch verschiedene Grüntöne und Blautöne sind angesagt sowie die Gewürzfarben (wie z.B. Senfgelb). Mit anderen Worten: Man kann seine bisherigen Teile prima mit neuen Kleidungsstücken kombinieren.
      LG
      Ari

      Löschen
  8. Liebe Ari, ganz herzlichen Dank für Deinen Link und entschuldige, dass ich es erst heute schaffe, bei Dir vorbeizuschauen. Aber irgendwie sind meine Tage immer zu kurz...Kennst Du sicher auch.... ;-) Einen schönen post hast Du über das Event verfasst... Lieber Gruß - Conny

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...