Montag, 11. Juli 2016

Meine Behandlung in der Twinkle Brow Bar


Einen kleinen Vorgeschmack über meine Augenbrauen-Behandlung in der Twinkle Brow Bar gab es gestern schon in meinem Post Twinkle Brow Bar in der Hamburger Meile. Dort zeigte ich Euch auch ein Vorher-Nachher-Bild.

Auf dem ersten Foto seht Ihr die Inhaberin Doreen Koch. Man merkt sofort, dass sie ein echter Profi ist und ihr Handwerk versteht. Ihre ruhige und souveräne Art empfinde ich zudem als ausgesprochen angenehm. Schon beim Pressday war mir Doreen Koch auf Anhieb sympathisch.

Seit mehr als 10 Jahren ist Doreen Koch als Hair- & Make Up Artist tätig. In dieser Zeit lernte sie die unterschiedlichsten Menschen und Gesichtsformen kennen. Die Augenbrauen bezeichnet sie als Rahmen des Gesichtes. Durch die verschiedenen Gesichtsformen sind auch ganz individuelle Augenbrauenformen notwendig, damit das Gesicht noch schöner zur Geltung kommt. Augenbrauen sind unglaublich wichtig für die Mimik, für den ganzen Gesichtsausdruck. Wir können dadurch wacher, frischer, aber auch genauso auch traurig und müde aussehen.





Bevor Doreen Koch mit der Behandlung startete, beriet sie mich, welche Augenbrauenform für mein Gesicht optimal ist. Dabei ging sie auch auf meine Wünsche ein. Ich erzählte ihr, dass mir eine natürliche Form meiner Augenbrauen sehr wichtig ist. Weil meine Augenbrauen zu den Schläfen hin sehr helle Härchen haben und daher schlecht zu sehen sind, empfahl Doreen Koch, meine Augenbrauen zu färben. Ich war gespannt und begab mich vertrauensvoll in ihre professionellen Hände.



Das Zupfen mit dem Faden ist für mich im Vergleich mit der Pinzette um Vielfaches angenehmer. Teilweise habe ich kaum etwas gespürt. Die Faden-Technik ist für mich wirklich überzeugend. 

Auch die Vorteile der Faden-Technik, die mir Doreen Koch nannte, überzeugten mich:
Mit dem Faden kann man gleich jedes Haar, das Doreen Koch sieht, greifen. Man kann mit der Faden-Technik viel schneller und sauberer arbeiten. Durch das  präzise Entfernen der Härchen bleibt die Augenbrauenform auch länger erhalten. 




Mit der Schere werden die Augenbrauen anschließend gestutzt, damit die Form noch schöner wird. 


Wie vorher besprochen wurden meine Augenbrauen gefärbt. Mit Farbe kommen die Augenbrauen viel mehr zur Geltung.  



Nach nur fünf Minuten Einwirkzeit wurde die Farbe abgewischt. 


Und so schön sehen nun meine Augenbrauen aus. Ich bin mehr als begeistert. Die Behandlung in der Twinkle Brow Bar erhielt ich kostenlos. Ich kann jetzt schon sagen, dass die Twinkle Brow Bar eine neue Kundin gewonnen hat. Alle drei bis vier Wochen sollte man die Augenbrauen zupfen lassen, um eine gepflegte und gute Form zu bewahren. In rund drei Wochen werde ich definitiv wieder die Twinkle Brow Bar aufsuchen. 

Die Twinkle Brow Bar gibt es zweimal in Hamburg:

Hamburger Meile
Hamburger Str. 23
22083 Hamburg
Tel.: 040 229 496 66

Phoenix-Center
Hannoversche Straße 86
21079 Hamburg
Tel.: 040 303 725 66

Kommentare:

  1. Ari, das Resultat ist wow - gepflegt und sieht gut aus !!!
    Ich habe schon lange meine Augenbrauen nicht mehr zupfen lassen - wenn ich Dich so sehe, wird es mal wieder Zeit :-)
    Liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass Dir die Augenbrauen gefallen. Ohne Zupfen würde es bei mir gar nicht gehen, weil ich meine natürliche Wuchsform nicht so schön finde. Da muss ein Profi ran, damit meine Augenbrauen gepflegt aussehen und ich mit der Form zufrieden bin.
      LG
      Ari

      Löschen
  2. Das Ergebnis ist grandios!Ari du schaust gigantisch aus.Die Augenbrauen sind der Hammer.Die Form,die Farbe 1A!Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-). Wie schön, dass Dir die Augenbrauen gefallen. Ich bin mit dem Ergebnis auch mehr als zufrieden :-).
      LG
      Ari

      Löschen
  3. Gepflegte Augenbrauen finde ich auch sehr wichtig. Das Zupfen mit der Fadentechnik finde ich auch besser als mit einer Pinzette. Mir persönlich sind deine Brauen ein wenig zu dunkel. Aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte meine Augenbrauen auch nur noch mit der Faden-Technik zupfen lassen. Da kann man mal wieder sehen, wie unterschiedlich doch der Geschmack ist. Gerade den dunklen Farbton finde ich besonders schön. Danke für Deine ehrliche Meinung :-).
      LG
      Ari

      Löschen
  4. Seid du im Mai über die Twinkle Brow Bar berichtet hattest bin ich kurz danach ins Phoenix-Center gegangen.
    Die Mädels in dem Laden sind wahnsinnig nett.
    War jetzt schon 2x da und kann es jedem nur empfehlen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr. Ich kann auch ganz fest sagen, dass die Twinkle Brow Bar mich als neue Kundin gewonnen hat. Mit der Behandlung und vor allem mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden :-).
      LG
      Ari

      Löschen
  5. Liebe Ari...steht dir klasse...was die Farbe ausmacht...toll!

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darüber freue ich mich. Lieben Dank :-).
      LG
      Ari

      Löschen
  6. Ein tolles Ergebnis, liebe Ari. Dass du so begeistert bist, kann ich gut nachvollziehen. Es sieht wirklich sehr schön und natürlich aus.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir. Die natürliche Form war mir auch sehr wichtig. Wie schön, dass Dir das Ergebnis ebenfalls gefällt.
      LG
      Ari

      Löschen
  7. Zupfen mit Fäden - habe ich irgendwo schon mal gesehen. Kann ich mir gar nicht vorstellen! Ich zupfe immer selbst und mit Pinzette, wie seit meiner Jugend und öfter als 3 oder 4 Wochen, da sie bei mir sehr schnell nachwachsen. ;-) Allzu breite Brauen möchte ich nicht, aber auch nicht mehr so schmale wie sie in meiner Jugend eine Zeitlang üblich waren. ;-)
    Nun habe ich also des Rätsels Lösung gefunden, denn in Deinem aktuellen Post kamst Du mir doch irgendwie verändert vor, liebe Ari, irgendwie "erwachsener" *lach*
    Ich hätte aber auch keine Lust, immer die Brauen anzumalen, da ist Färben eindeutig idealer, da länger haltbar. Allerdings habe ich sehr dunkles Haar und demzufolge auch von Natur aus recht dunkle Brauen.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag!
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank für Deine vielen und lieben Kommentare :-). Ich hätte es mir vorher auch nicht vorstellen können, bis mir das erste Mal die Augenbrauen mit einem Faden gezupft wurden. Ich bin dermaßen begeistert. Ja, die dunklen Augenbrauen fallen schon auf. Aber auch die Form verändert gleich ein wenig. Das Färben ist so praktisch. Das werde ich jetzt immer machen lassen. So erspare ich mir das "Anmalen". Wie schön, dass Du von Natur aus dunkle Augenbrauen hast. So musst Du Dir ums Färben keine Gedanken machen.
      LG
      Ari

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...