Freitag, 31. März 2017

Roter Trenchcoat zur Lederimitat-Hose

Werbung*
Der Trenchcoat ist für mich ein perfekter Übergangsmantel. In dieser Woche kam mein neuer Trenchcoat von Witt Weiden zum Einsatz. Bei dem dunkelroten Mantel kann ich von Liebe auf den ersten Blick sprechen. Ich liebe dieses satte dunkle Rot. Besonders chic finde ich bei dem Trenchcoat die Velourleder-Optik. Ich persönlich bin zu der Erkenntnis gekommen, dass einreihige Mäntel bei mir besser aussehen als zweireihige. Bei großen Frauen finde ich einen zweireihigen Trenchcoat passend. Bei meiner Größe jedoch wirkt ein zweireihiger Mantel offen getragen recht voluminös, so dass ich um die Hüften herum um einiges breiter wirke. Also fällt die Wahl bei mir nur noch auf Trenchcoats mit einer Knopfreihe, weil die Silhouette damit gut betont wird. 

Mittwoch, 29. März 2017

Aris Modetipp auf Idee für mich: Loungewear - Gemütliche Outfits für Zuhause


In dem Ü40 Magazin Idee für mich erschien ein neuer Artikel über mich. Dort zeige ich aktuell mal ganz andere Outfits, als Ihr von mir gewohnt seid. Ich präsentiere Wohlfühloutfits für Zuhause. In dem Artikel Aris Modetipp: Loungewear - Gemütliche Outfits für Zuhause seht Ihr von mir einige Looks zum Wohlfühlen.

Dienstag, 28. März 2017

Mein erstes Mal mit Paul

Werbung*
Mein erstes Mal mit Paul war der Traum. Paul ist sanft und passt sich an. Es hat mich noch nicht einmal gestört, dass er blau war. Paul war stundenlang bei mir. Es war eine reine Wohltat. Er weiß, was gut ist. Für mich hätte es noch ewig weitergehen können. Ich warte schon ganz  ungeduldig auf das nächste Mal. Warum lernte ich Paul nicht schon viel früher kennen? Meine Freundin schwärmte schon vor Jahren von Paul, weil er ihr einfach gut tat. Damals dachte ich noch, sie soll ihn ganz für sich haben. Doch nun bin ich egoistisch geworden. Ich brauche Paul nur für ein paar Stunden. Das reicht mir vollkommen, um glücklich zu sein.

Montag, 27. März 2017

Lea: Frauen wie wir - Die Internet-Stars von nebenan


Guten Morgen Ihr Lieben! Mit großer Freude halte ich die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Lea in den Händen. In dem Artikel Frauen wie wir - Die Internet-Stars von nebenan wurden acht Bloggerinnen aus unterschiedlichen Bereichen vorgestellt. Wie schön, dass in der Lea über meinen Mode-Blog für Frauen ab 40 berichtet wurde.

Sonntag, 26. März 2017

Tchibo GUT GEMACHT mit ECO-LOGIC Baumwolle

Werbung*
Vor ein paar Tagen präsentierte ich Euch in meinem Blogpost Tchibo Kollektion mit nachhaltiger ECO-LOGIC Baumwolle einige Kollektionsteile aus der neuen Tchibo Modelinie. Unter diesem Link gelangt Ihr zur aktuellen Tchibo Kollektion GUT GEMACHT mit ECO-LOGIC Baumwolle. Kleidungsstücke mit dem GUT GEMACHT Logo stehen für hochwertigste indische Baumwolle aus ökologischem Anbau. Die nachhaltige Baumwolle kommt aus dem Appachi ECO-LOGIC Cotton Project. In diesem Projekt werden Kleinfarmber in Workshops zum Thema "nachhaltiger Anbau" geschult. Im Gegensatz zu konventioneller Baumwolle ist die ECO-LOGIC Baumwolle nicht nur frei von Pestiziden und künstlichem Dünger. Gleichzeitig ermöglicht das Projekt Farmern auch die gesicherte Abnahme ihrer Baumwolle zu einem garantierten Preis.

Donnerstag, 23. März 2017

Hellblaue Paul Green Sneaker - gebrüder götz

Werbung*
Darf ich Euch meine neuen Schätze vorstellen? Ich befinde mich momentan wohl im Sneaker Himmel ;-). Ihr seht diese traumhaften hellblauen Sneaker von Paul Green aus dem gebrüder götz Onlineshop. Noch vor ein paar Jahren dominierten in meinem Schrank Stiefel und Stiefeletten. Aber inzwischen sieht der Anblick meiner gesamten Schuhe ein wenig anders aus. So nach und nach gesellten sich immer mehr Sneaker dazu.  Wenn mir jemand vor ein paar Jahren prophezeit hätte, dass ich irgendwann mit Freude und Überzeugung Sneaker tragen werde, hätte ich lachend den Kopf geschüttelt. Da kann man mal wieder sehen, wie sich doch im Laufe der Zeit der Geschmack ändert. Für meine Füße sind die bequemen Sneaker nicht mehr wegzudenken. Ich finde diese sportlichen Schuhe zudem auch noch recht stylish. Das Outfit sieht damit gleich lässiger aus. Besonders angenehm finde ich es, dass man in Sneakern stundenlang unterwegs sein kann und sich dann immer noch fit fühlt. Meine Füße danken es mir, wenn sie ab und an in Sneaker schlüpfen. 

Dienstag, 21. März 2017

Tchibo Kollektion mit nachhaltiger ECO-LOGIC Baumwolle

Werbung*
Heute startet Tchibo gleich mit zwei Themenwelten. Zum einen gibt es die Tchibo Modekollektion TREND-UPDATE - Romantische Looks. Feminine Styles. Des weiteren ist heute die Tchibo ECO-LOGIC Kollektion MODE, DIE SICH GUT ANFÜHLT in allen Filialen und online erhältlich.  Die Vorfreude auf die Modekollektion war dieses Mal besonders groß, denn ich durfte viele Teile schon vorab bei der Tchibo Fashion Show in Hamburg bewundern. Im Hamburger Cruise Center Altona stellte Tchibo kürzlich seine erste Kollektion mit nachhaltiger ECO-LOGIC Baumwolle vor. In meinem Artikel Tchibo ECO-LOGIC Fashion Show - Ready for the green carpet berichtete ich Euch ausgiebig über das tolle Event. Daher freue ich mich dieses Mal ganz besonders, Euch nun einige Kollektionsteile aus beiden Themenwelten zu präsentieren. 

Sonntag, 19. März 2017

Maritimes Frühlingsoutfit von Klingel

Werbung*
Heute morgen kündigte ich in dem Beitrag Modetipps für Frauen ab 40 - Artikel im Klingel-Magazin mein Frühlingsoutfit an. Als Klingel mich nach meinem Lieblingslook zum Frühlingsanfang fragte, fiel die Wahl spontan auf ein maritim angehauchtes Outfit. Maritime Mode ist klassisch und zeitlos. Wer es noch nicht weiß, ich bin zwischen den zwei schönen Meeren, der Nord- und Ostsee, zu Hause. Als echtes Nordlicht ist daher bei mir maritime Mode mehr als willkommen. Der blau-weiß gestreifte Blazer, die dunkelblaue beschichtete Hose und das Print-Shirt stammen von  Klingel.

Modetipps für Frauen ab 40 - Artikel im Klingel-Magazin


Guten Morgen Ihr Lieben! Am 17.03.2017 wurde im Ü40 Klingel-Magazin ein Artikel über mich veröffentlicht. Einige Auszüge von dem Online-Beitrag seht Ihr bereits. Den vollständigen Artikel findet Ihr unter dem Link Ahoi Frühling! Mein Lieblingslook mit modischen Tipps zum Frühlingsanfang. Dort zeige ich ein frühlingshaftes Outfit und verrate zudem einige Styling-Tipps.

Samstag, 18. März 2017

Tom Tailor Showroom in Hamburg - Frühjahrskollektion


Starten wir doch den Samstag, wie sollte es auch anders sein, modisch. Heute nehme ich Euch in den Tom Tailor Showroom mit. Ich sah ich mir die aktuelle Frühjahrskollektion in Hamburg an. Tom Tailor zählt zu meinen favorisierten Marken. Seit einigen Jahren fanden so einige schöne Teile von Tom Tailor den Weg in meinen Kleiderschrank. Mir gefällt es, dass das Modelabel regelmäßig aktuelle Trends umsetzt ohne dabei den klassischen Style außer Acht zu lassen. 

Donnerstag, 16. März 2017

Blumenprint Bomberjacke und Sneaker mit Gold

Werbung*
Guten Morgen Ihr Lieben! Kürzlich stellte ich Euch in meinem Post Traum Sneaker - Wo sind die letzten 16 Jahre geblieben? meine neuen Sneaker vor. Vor einigen Tagen bereitete ich meinen Füßen eine Freude, indem sie in meine neuen bequemen Sneaker von BE NATURAL by Jana schlüpfen durften. Na ja, es war wohl eher so, dass die Sneaker mir eine große Freude bescherten ;-). Meiner Meinung nach sind die Sneaker in Taupe mit den goldenen Details richtige Hingucker. Ich bin jedenfalls hin und weg. Und wie so oft schwärme ich Euch vor, wie wahnsinnig bequem meine neuen Schuhe sind. 

Sonntag, 12. März 2017

Tchibo ECO-LOGIC Fashion Show - Ready for the green carpet


Letzten Mittwoch folgten mein Mann und ich einer ganz  besonderen Einladung.  Tchibo stellte im Rahmen einer Fashion Show im Hamburger Cruise Center Altona seine erste Kollektion mit nachhaltiger ECO-LOGIC Qualitätsbaumwolle vor. Dem Anlass entsprechend wurde kein roter Teppich sondern ein grüner Teppich ausgerollt. "Ready for the Green Carpet" lautete das Motto des Abends. Zu den 300 geladenen Gästen gehörten Nachhaltigkeitsexperten, Journalisten, Blogger und Prominente, unter anderem Nena,  Marie Nasemann, Nina Bott und Nova Meierhenrich. Die Siegerin aus Germany's Next Topmodel 2009 Sara Nuru moderierte die Fashion Show.

Samstag, 11. März 2017

Neue Mango Umhängetasche ausgeführt


Gestern stellte ich Euch meine kleine und leichte Umhängetasche von Mango vor. Wie versprochen kommt nun das komplette Outfit mit der neuen Handtasche und dem neuen hellblauen Schal von Mango. Hellblau wird definitiv eine Farbe sein, die ich in diesem Frühling häufiger tragen werde. Ich freue mich, diesen sanften und zugleich frischen Farbton für mich entdeckt zu haben. Außerdem brauche ich noch ein paar hellblaue Teile, damit ich meine neue Handtasche dazu kombinieren kann ;-). Einen Grund zum Kaufen findet sich doch schließlich immer. Mir ist natürlich bewusst, dass die Umhängetasche im Schlangen Design auch zu vielen anderen Farben passt. Aber ich habe es mir nun mal in den Kopf gesetzt, dass ich meine neue Tasche vorzugsweise zu hellblauen Kleidungsstücken bzw. Accessoires tragen möchte. 

Freitag, 10. März 2017

Klein und leicht: Mango Umhängetasche


Darf ich vorstellen: Meine neue Umhängetasche von Mango! Ich kann sagen, es war Liebe auf den ersten Blick. Kleine Taschen begeistern mich schon längere Zeit. Wie gut, dass die kleinen Umhängetaschen momentan groß im Trend liegen. Dann ist die Auswahl umso größer. Die Vorliebe für kleine und leichte Taschen entstand allerdings vor einigen Jahren quasi aus der Not heraus.

Mittwoch, 8. März 2017

Silberne Jana Sneaker zur roten Lederimitat-Hose

Werbung*
In meinem letzten Post Traum Sneaker - Wo sind die letzten 16 Jahre geblieben? stellte ich Euch meine neuen Sneaker vor. Die silbernen Sneaker von der Schuhmarke Jana kamen letzten Samstag zum Einsatz. Richtig chic finde ich es, dass die Sneaker glitzern. Ich sah die Schuhe und war gleich hin und weg. Jana hat mich in den letzten Jahren noch nie enttäuscht. Ich kann mich immer darauf verlassen, dass jedes Schuhpaar bequem ist. Meine Begeisterung brachte ich bereits einige Male auf meinem Blog zum Ausdruck.

Sonntag, 5. März 2017

Traum Sneaker - Wo sind die letzten 16 Jahre geblieben?

Werbung*
"Mama, ist es in Ordnung für Dich, wenn ich morgen ausschlafe?" Das waren die Worte meines Sohnes gestern Abend. "Natürlich darst Du ausschlafen. Es ist doch schließlich Dein Geburtstag." Heute vor 16 Jahren kam unser Wunschkind auf die Welt. Wahnsinn, dass es schon so lange her ist. Wo sind die letzten Jahre bloß geblieben? Ich hätte nie gedacht, dass bei mir jemals solche Gedanken aufkommen würden. So haben doch schließlich früher nur die älteren Leute gesprochen. Und jetzt ist man selber ganz erstaunt, in welchem Eiltempo die Jahre an einem vorbeiziehen. Als unser Sohn noch klein war, fiel ihm das Einschlafen vor seinem Geburtstag besonders schwer. Ich denke, das kennen alle Eltern. Die Aufregung war einfach zu groß. Und nun mit 16? Mein Mann und ich gingen gestern Abend vor unserem Sohn ins Bett. Und jetzt schläft er noch, denn Ausschlafen am Wochenende ist das Größte schlechthin. Dass mein Sohn früher ganz freiwillig den Tag zwischen 5.00 und 6.00 Uhr startete, kann er sich überhaupt nicht mehr vorstellen. Und jetzt am frühen Morgen sitze ich ganz entspannt in der Küche und schreibe meine Gedanken für Euch nieder. Der Geburtstagstisch ist gedeckt. Für die Geburtstagsfeier ist auch alles organisiert. 

Samstag, 4. März 2017

Zeitlos und klassisch: Der Trenchcoat!

Werbung*
Der Trenchcoat ist ein echter Klassiker. Es ist ratsam, ein paar zeitlose Klassiker zu besitzen. Man hat lange seine Freude daran . Der Trenchcoat liegt seit Jahren im Trend. Man könnte ihn daher auch schon Trendcoat nennen. Ich mag diese Art Mäntel sehr gerne und besitze bereits einige Exemplare. Dabei stellte ich fest, dass einreihige Mäntel für mich optimaler als die zweireihigen sind. Sie kleiden mich einfach vorteilhafter. Wenn ich einen zweireihigen Trenchcoat offen trage, wirke ich optisch um die Hüften herum um einiges breiter. Daher gefällt mir nur eine Knopfreihe viel besser, weil damit die Silhouette genau richtig betont wird.  

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...